Mittwoch, 4. Mai 2011



Hallo, ich bins schon wieder.....möchte euch nur mal schnell was zeigen.
Am letzten Sonntag, also am 1. Mai, waren bei uns im Ort Konfirmationen. Wir haben für den Sohn einer Freundin die Karten entgegen genommen. Und ich konnte mich mal gemütlich hinsetzten und häkeln, ohne schlechtes Gewissen, den meist kommen meine Hobbys zu kurz, immer ist etwas wichtiger. Habe noch nie etwas rundes gehäkelt, doch mit einer kleinen Anleitung aus dem www ist es gelungen.




 
Dann habe ich noch zwei dieser kleinen Blumen gehäkelt....



....und zwei Rosen sind auch noch fertig geworden. Die Anleitung  für die Rosen habe ich aus dem englischen Buch
cute & easy  crocht von Nicki Trench.
Das Buch habe ich mir vor kurzem bestellt. Obwohl ich nicht so gut Englisch kann sind die Anleitungen gut zu verstehen.


Diesen supertollen Kerzenständer habe ich mir vor kurzem bei  Anja von Min Hus gekauft,
den musste ich euch unbedingt noch zeigen. Ich find den soooo schön.


Und dann kam noch mein Gewinn von Kathrin  an, ein schönes Bild.
Es gefällt mir total gut, vielen lieben Dank an dich liebe Kathrin.
Wo es einmal hängen wird weiß ich schon, doch leider fehlt mir noch der passende Rahmen.

So, das war für diese Woche von mir. Wünsche euch schon mal ein schönes Wochenende und lasst euch am Sonntag von der Familie verwöhnen. Ich bin am Wochenende hier zu finden :
Hier kaufe ich fast alle Pflanzen für meinen Garten. Am Samstag und Sonntag ist Tag der offenen Tür. Und ich bin auch dabei mit dem Geschirr von GG und anderen schönen Dingen aus meinem Lädchen. Also, ab morgen werde ich so einiges zusammenpacken....hoffentlich klappt alles...ist ja das erste Mal, dass ich an so einem Markt teilnehme.

Werde natürlich Fotos für euch machen, das heißt, wenn ich nicht in aller Aufregung die Knipse vergesse.

Also bis bald, lasst es euch gut gehen

Christel

Dienstag, 3. Mai 2011

Hallo meine lieben Leser, man ist das kalt geworden. Als ich heute morgen aufgewacht bin, hat es doch tatsächlich geschneit. Ich dachte erst ich würde noch träumen, doch leider war es nicht so. Der Schnee ist ja Gott sei Dank nicht geblieben, aber es ist immer noch sooo kalt.

Da hatten wir doch an Ostern schöneres Wetter. Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Fest. Wir waren Ostersonntag in der Drachenschlucht. Diese ist in der Nähe von Eisenach in Thüringen, von uns aus nur ca. 30 Minuten Fahrt. Früher, na ganz so früher auch nicht, da du konnten wir Hessen ja da nicht so einfach hin. Also mein früher, als meine Kids noch klein waren, da war die Drachenschlucht ein ganz beliebtes Ausflugsziel von uns. Nun waren mein GG und ich endlich mal wieder da und es war wieder herrlich. Aber schaut selber, hier sind ein paar Fotos für euch:








Den Osterhasen haben wir auch noch gesehen, der verteilte fleißig Eier auf der Sängerwiese. (...einem Ausflugslokal ).....

 ....,denn wir sind von der Drachenschlucht aus, gleich noch mal zur Wartburg hoch gegangen.
Hier ein Blick auf die Burg....
 ....kurz vor dem Eingang...


...doch oben angekommen haben wir uns nicht sehr lang aufgehalten, die Burg war bei diesem tollen Wetter sehr gut besucht. Also ging es wieder bergab........und dann durch die Landgrafenschlucht wieder zur Hohen Sonne, wo wir unser Auto geparkt hatten.
Hier noch ein paar Fotos der Landgrafenschlucht:



....noch mal die Wartburg, von der Landgrafenschlucht aus gesehen.

Also, wenn ihr mal in der Nähe von Eisenach seit, dann macht doch mal eine kleine Wanderung durch diese schönen Schluchten, mir hat es sehr viel Spaß gemacht.

Nun möchte ich noch meine neuen Leser recht herzlich begrüßen und mich bei allen anderen für ihre immer so lieben und netten Kommentare bedanken.

Bis bald Christel