Mittwoch, 30. März 2011

Flohmarktfunde...

Hallo Ihr Lieben, möchte euch heute noch schnell unsere Flohmarktfunde zeigen.
Wir waren am Sonntag in Hann. Münden, in unserer Samstagszeitung war eine Anzeige 
vom Flohmarkt. Ich habe es dann nur mal so erwähnt, jedoch nicht damit gerechnet, das wir fahren.
Sind immerhin knappe 90km eine Strecke...und das nur mal so....
doch am Sonntag nachdem wir gewählt hatten, sagte mein GG auf gehts....
....Nichts lieber als das.......und wie ihr sehen könnt hat es sich gelohnt.
Diese tollen handgeschriebenen Liederbücher haben wir entdeckt. Sie sind zwischen 1890 und 1920 geschrieben, sogar die Notenlinien sind handgezogen.





Und der Teller musste auch noch mit, der hat schon seinen Platz im Wohnzimmerschrank gefunden.
Das Spinstuben- Buch ist von 1890, da stehen sehr viele Dinge von unserer Kaiserfamilie drin,
 find ich total interessant.



...und an dem Teilchen konnte ich einfach nicht vorbei, sie hat so schöne eingeschliffene Verzierungen.
Leider kann man sie auf dem Foto nicht so gut sehen.



Am Montag ist dann auch endlich der Osterhase auf unserem Hof eingezogen.


Die Hasen habe ich vor einigen Jahren mal ausgesägt und bemalt....
ich dekoriere sie immer noch sehr gern.

Und auf dem Esstisch sieht es nun auch endlich österlich aus.
Das Tablett steht fast das ganze Jahr, ich dekoriere es nur ab und an um.
Finde das sehr praktisch, denn wenn mal mehr Platz gebraucht wird ist es ruck-zuck zur Seite gestellt.



Meine neuen Leser möcht ich auch begrüßen, schön dass ihr mich gefunden habt,
freue mich auf eine schöne Zeit mit euch.

Vielen Dank an meine Leser für eure immer so lieben Kommentare,
ich freue mich über jeden einzelnen. DANKE

Nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend und eine hoffentlich sonnige Restwoche.

Bis bald
  Christel







Sonntag, 20. März 2011

Spaziergang bei Sonnenschein






Hallo Ihr Lieben, ich bin es schon wieder....
Wir haben heute bei wundervollem Sonnenschein einen ausgiebigen Spaziergang gemacht.
Wir waren im Naturschutzgebiet unserer Nachbargemeinde unterwegs.

Dort habe ich meinen ersten Schmetterling in diesem Jahr gesehen....
und wie ihr sehen könnt auch noch einige andere Tiere.
Die kleinen Lämmer haben es mir angetan, denen hätte ich stundenlang zusehen können.
Bei uns hier im Ort gibt es leider keine Schafe mehr, auch kaum noch Bauern.
In meiner Kindheit hatte fast jeder noch eine Kuh und ein paar Schweine oder
Schafe, Hasen im Stall. Wir sind praktisch mit vielen Tieren groß geworden.
Heute muss man beinahe in den Zoo fahren, um den Kids eine Kuh oder ein Kälbchen zu zeigen.
Das finde ich sehr Schade, doch wenn ich ehrlich bin, so richtig Landwirt sein,
das möchte ich auch nicht.

So nun genug erzählt,
ganz herzlich möchte ich auch meine neuen Leser begrüßen,
schön das ihr da seid.

Wünsche euch noch einen schönen Restsonntag
und einen guten Start in die neue Woche

Liebe Grüße   Christel

Samstag, 19. März 2011

Wochenendgrüße aus der "lille butik"








Hallo und ein herzliches Willkommen meinen neuen Lesern....
und natürlich auch an meine lieben Bloggerfreunde!

Heute zeige ich euch ein paar Einblicke in meiner "lille butik",
es macht  mir so viel Spaß in meinem Lädchen.

Der Wetterbericht sagt uns ja eine schönes Wochenende voraus
und auch in der nächsten Woche soll es immer wärmer werden.

Der Frühling ist endlich da, ist das  nicht herrlich?

Nachher werde ich mich in meinen Garten verziehen,
da wartet noch eine Menge Arbeit,
doch diese Arbeit liebe ich, im Gegensatz zum Bügeln uns so manch anderen Dingen.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende,
-hoffentlich werden die Nachrichten aus Japan bald besser-

Bis bald, seid lieb gegrüßt

Christel





Sonntag, 13. März 2011

Miras Heidelbeer Cupcakes.....






Hallo meine lieben Leser, gestern hatte mein Junior Geburtstag und da habe ich Miras Heidelbeer
Cupcakes gebacken. Das Rezept ist aus Ihrem Buch  -Belle Blanc Aus Liebe zu Weiß-.
Sie sind schnell gemacht und total lecker.

Heute habe ich nun endlich die Garten(arbeit)saison eröffnet.
Ja, ich weis, es ist Sonntag, aber nachdem wir heute morgen alles wieder in Reih und Glied hatten, 
haben wir erst mal einen Spaziergang gemacht.
Danach ist mein GG zum Sportplatz gegangen, Fußball schauen
und ich bin in den Garten. Es hat richtig Spaß gemacht etwas zu werkeln....

Meine Knipse war natürlich auch dabei.....











Mit diesen Fotos wünsche ich euch nun eine schöne sonnige Woche.

Leider ist Zeit im Moment mal wieder Mangelware bei mir,
 komme auch nur selten zum Kommentieren, bitte nicht böse sein.

Viele liebe Grüße

Christel




Sonntag, 6. März 2011

Sonntagsgrüße

...sende ich euch heute aus unserem
kleinen Wintergarten.








Klein, weil es eigentlich nur ein schmaler Balkon
vor unserem Wohnzimmer werden sollte.
(ca. 5m lang, aber nur knappe 2m breit)
Doch mein GG bestand damals darauf, dass wir alles verglasen.
Heute bin ich ihm dankbar,
so können doch einige Pflanzen hier den Winter verbringen.

Viel Platz zum Sitzen bleibt da leider nicht, doch der kleine Tisch und die Stühle
das muss einfach sein.

So kann man mal nen Käffchen oder Tee dort trinken,
für mehr ist ja wegen der Deko auch kein Platz.

Nun möchte ich euch noch den Tisch zeigen,
der gestern und am Freitag auf unserem Hof stand.





Das Wetter war herrlich,
und so habe ich mich wieder mal entschlossen,
den Tisch mit schönen Dingen aus meinem Lädchen zu bestücken.
So konnte jeder der vorüberging, erst einmal schauen.

Nun hoffe ich, dass auch nächste Woche der Wettergott mitspielt....

Das wars erst einmal von mir,
wünsche euch einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche...

Liebe Grüße

Christel




Mittwoch, 2. März 2011

Ranunkel....





....sind für mich mit die schönsten Frühlingsboten.


Hallo alle miteinander,
ich wünsche euch eine schöne Restwoche....
Ich habe zwar noch so einiges zu tun, doch wenn die Sonne scheint,
geht doch alles viel leichter von der Hand.

Liebe Grüße aus dem Hessenland

Christel