Sonntag, 30. Januar 2011

Zum Sonntagskaffee.....

...habe ich heute noch Mittag noch schnell Chocolat Chip Cookies gebacken.
Das Rezept habe bei Angelina entdeckt.







Ein wirklich tolles Rezept, schnell gemacht
und total lecker, das sagen jedenfalls meine Lieben.


Dieser kleine Engel schlummert geschützt unter einer Haube
auf der Fensterbank meiner Küche.

Und dann kam am Donnerstag noch meine Bücherbestellung
(das ging RatzFatz, Dienstag hatte ich erst bestellt).



"Tolle Taschen selbst genäht" ,
dieses Buch ist echt toll.
Ich als Nähanfänger werde mich demnächst
(wenn ich irgendwann etwas mehr Zeit habe)
 mal an ein leichteres Modell wagen.

Und dieses hier hab ich mir auch gegönnt:

****Aus Liebe zu Weiß*****

Bei diesem Buch ist Mira eine der Autoren.


Ich hab es mir seit dem jeden Tag angesehen und natürlich
auch darin gelesen....einfach wunderschön,
es ist sein Geld wert.

Ich hoffe ich habe euch mit meiner Bilderflut nicht überschüttet.....
Nun wünsche ich euch noch einen schönen Restsonntag und
einen guten Start in die neue Woche.

Seid alle lieb gegrüßt und bleibt gesund....

Christel

Mittwoch, 26. Januar 2011




Hallo liebe Bloggerfreunde,

habe mal wieder eine Terrine bepflanzt und sie im Flur dekoriert.
Die Zaunkönige habe ich schon einige Jahre und nun kommen sie mal wieder zum Einsatz.






Am Sonntag gab es dann mal wieder Waffeln, die sind schnell gemacht
und schmecken immer lecker.
Da kommt sogar Töchterchen und holt etwas für sich und ihren Schatz.

Montag habe ich das erste mal wieder gearbeitet,
da hab ich gemerkt, dass ich immer noch nicht richtig fit bin.

Das Bücher einsammeln ist ganz schön anstrengend gewesen.
Wir Picker, (so nennt man uns bei Am...on) laufen in einer Schicht
zwischen 18 und 20 km und sammeln so um die 1600 Artikel ein.
Da war ich zum Schichtende ganz schön geschafft, macht mir sonst eigentlich nicht so viel aus.

Gestern war dann den ganzen Nachmittag und Abend mein Internetkabel
belegt. Töchterchen musst für die Schule so viel arbeiten, da kann ich doch nicht einfach einer Freizeitbeschäftigung nachgehen und das bloggen hat doch auch Zeit bis morgen....
Was macht man nicht alles für die Lieben....

So nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend,
mein GG schaut Fußball und ich dreh hier noch ein Ründchen,.

Bis bald Christel

Dienstag, 18. Januar 2011

Es geht wieder aufwärts...



Die letzte Woche war echt bescheiden,
so hat es mich schon ewig nicht mehr erwischt.
Husten, Fieber,Übelkeit....also das volle Programm....
habe die letzte Woche also im Bettchen verbracht.

Da nimmt man sich sooo viel vor und dann geht gar nichts,
hatte noch nicht mal Lust den PC einzuschalten.




Heute hab ich erst einmal wieder etwas klar Schiff gemacht
und nun mach ich es mir gemütlich.

Ich wünsche euch einen schönen Abend,
lasst es euch gut gehen....

Christel

Mittwoch, 5. Januar 2011

Wege....

Hallo ihr Lieben, heute haben wir bei herrlichem Sonnenschein,
etwas Wind und -6Grad einen schönen Spaziergang gemacht.

Habe mal ein paar Wege fotografiert, hatte heute einfach Lust dazu.


Diese Zapfen kamen mir dann auch noch vor die Linse....


....und die Sonne hat so schön durch die Lerchenzweige geschaut.


So ein wenig Frühling haben wir auch noch gesehen....
es wird zwar noch dauern, doch er die Vorboten sind schon da.



Wieder zu Hause gab es eine lecker heiße Schokolade,
dazu die restlichen Weihnachtsplätzen und dann gemütlich vor den Ofen kuscheln
....was will man mehr...


Ich wünsche euch einen gemütlichen kuschligen Abend,
einigen von euch einen geruhsamen Feiertag
und eine schöne Restwoche.

Bis bald
Christel


Samstag, 1. Januar 2011

Ich wünsche Euch...

...und eueren Familien ein glückliches neues Jahr.



Nimm das neue Jahr mit all seinen Höhen und Tiefen an,
genieße jeden Augenblick, jede Stunde, jede Sekunde!
Gehe mit dir achtsam um, und umgib dich
mit Menschen, die du liebst.

--------------------------------------------------------------------------------------


Zwischen den Jahren hab ich mein Tischchen vor der Haustür neu dekoriert...




Habe einen kleinen Engel und einen Flügel gewählt,
zwei Kerzen und etwas grün.

Nun zeige ich euch noch ein paar Fotos von unserem
---Schneekater----



Wann kommt endlich der erste Ball...



..Sprung zum Fangen...


...gleich erwisch ich ihn...




....geschafft, der ist mir....



und den geb ich nun nicht mehr her.
Nur irgendwie halten diese Bälle nicht so lang.

Es macht einfach Spaß mit Romeo eine "Schneeballschlacht" zu machen.

Nun möchte ich noch meine lieben neuen Leser begrüßen, ich freue mich, dass ihr
meinen Blog gefunden habt.

Habt noch einen gemütlichen Abend und einen schönen Sonntag

Viele liebe Grüße sendet euch
Christel