Sonntag, 20. März 2011

Spaziergang bei Sonnenschein






Hallo Ihr Lieben, ich bin es schon wieder....
Wir haben heute bei wundervollem Sonnenschein einen ausgiebigen Spaziergang gemacht.
Wir waren im Naturschutzgebiet unserer Nachbargemeinde unterwegs.

Dort habe ich meinen ersten Schmetterling in diesem Jahr gesehen....
und wie ihr sehen könnt auch noch einige andere Tiere.
Die kleinen Lämmer haben es mir angetan, denen hätte ich stundenlang zusehen können.
Bei uns hier im Ort gibt es leider keine Schafe mehr, auch kaum noch Bauern.
In meiner Kindheit hatte fast jeder noch eine Kuh und ein paar Schweine oder
Schafe, Hasen im Stall. Wir sind praktisch mit vielen Tieren groß geworden.
Heute muss man beinahe in den Zoo fahren, um den Kids eine Kuh oder ein Kälbchen zu zeigen.
Das finde ich sehr Schade, doch wenn ich ehrlich bin, so richtig Landwirt sein,
das möchte ich auch nicht.

So nun genug erzählt,
ganz herzlich möchte ich auch meine neuen Leser begrüßen,
schön das ihr da seid.

Wünsche euch noch einen schönen Restsonntag
und einen guten Start in die neue Woche

Liebe Grüße   Christel

Kommentare:

  1. Sehr schöne Fotos vom Sonntagsspaziergang!
    Habe ein bisschen durch den Blog gestöbert auch da gab es tolle Bilder von der lille Butik!
    Ich wünsche einen guten Wochenstart herzlich Monika

    AntwortenLöschen
  2. Das war sicher ein sehr schöner Sparziergang.
    Bei uns hat es heute Sonne und WOlken abwechselnd gegeben, aber die Wolkenphasen waren deutlich in der Überzahl und es war sehr kalt.
    Im Garten froren die Finger...da hebt man sich vieles auf wärmere Stunden auf.
    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenbeginn und lasse liebe Grüße da....Luna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christel
    Das war ja wirklich ein toller Sonntagsspaziergang bei herrlichem Bilderbuchwetter!
    Dieses Bilderbuchwetter wünsche ich Dir auch für die kommende Woche.
    Viel Sonnenschein und liebe Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christel , schön , dass ihr das herrliche Wetter dazu benutzt habt einen schönen Spaziergang zu unternehmen . Haben am Wochenende auch die Seele in der Sonne baumeln lassen .
    GLG , Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christel, schöne Frühlingsbilder zeigst du uns da. Es war ein herrlicher Sonntag.
    Ich wünsche dir heute einen schönen Frühlingsanfang.
    LG. PAPIERWUNDER

    AntwortenLöschen
  6. liebe Christel,
    sooo schöne Fotos !!! Ich wünsche dir einen schönen Frühlingsanfang und eine wunderbare Frühlingszeit ! Ganz liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christel
    so ein schöner Spaziergang mit wunderschönen Eindrücken.Ich finde die kleinen Lämmer auch immer sooo süß!
    Habe auf meiner Fahrradtour auch Lämmer auf Bildern festgehalten.Sie sind aber nicht so aufgenommen.Schade,setze sie aber in den kommenden Tagen auch in meinen Blog.
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christel,

    ja, momentan ist das Wetter herrlich, schöne Fotos hast du gemacht.

    Wir haben eigentlich noch Glück, in unser Dorf gibt es noch drei Bauernhöfe die auch Tiere haben. Unter unserem Gründstück, links davon hat einer auch Heidschnucken mit Nachwuchs... ganz süss. Unser Sparky steht immer am Zaun und schaut. Die Heidschnucken kommen am Zaun auch und schauen ihn an... Nur Katzen kann Sparky nicht haben, er verbellt sie alle...

    Den Hahn hören wir schon nicht mehr, das gehört dazu, haben uns daran so gewöhnt... Bei uns werden die Kühe morgens, ab der Zeit wo es kein Frost mehr gibt, an unsere Straße vorbei auf die Wiese gebracht und abends wieder im Stahl zum melken... Manchmal riecht es auch danach, aber das macht mir nichts aus. Das kenne ich von meinem Großvater, da kommen Kindheitserrinerung hoch, einfach schön.

    Dir noch eine schöne sonnige Woche und liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Christel,
    ja - wir werden derzeit wettermäßig so richtig verwöhnt. Hoffentlich bleibt es noch ein bischen so. Deine Fotos sind herrlich - einfach frühlingshaft!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Christel,

    schööööne Fotos hast du gemacht... ich bion auch ein begeisterter Natur-und Tierfotographierer :-)
    Die Cake-Pops sind auch gut für die Linie, denn sid sind nicht sooo groß!
    Auf Berichte im Fernsehen gebe ich nix mehr, denn die Firma bei der ich arbeite, war auch mal negativ in der Presse, wir bekamen eine Gegendarstellung von ganz OBEN, denn es ist alles falsch dargestellt worden, von der Presse. Ich hasse diese Sensationslust der Presse, denn Menschen sind sehr leicht zu unterhalten und zu beeinflussen.

    Liebe Grüße
    TANJA

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christel,

    wunderschöne Naturfotos hast du gemacht, die kleinen Lämmchen sind süss, unser Nachbar hat auch welche und nun will mein Kleiner jeden tag am liebsten schauen gehn.
    Wegen der Farbe, die habe ich mischen lassen bei O**, die Farbnummer heisst curacao 14.
    Liebe Grüße von Karolina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Christel,

    schöne Impressionen von eurem Spaziergang. Dank Jim laufe ich ja auch jeden Tag und zur Zeit haben es meinem Hund Schafe, Gänse und Pferde angetan. Das ist wie TV für ihn. Da ist er nicht weiterzubekommen, legt sich hin und guckt Tiere. Schön, dass dir dein Laden soviel Spass macht.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christel,
    ich freue mich sehr über deine lieben Zeilen.
    Ich möchte dir ein ganz tolles Wochende wünschen und grüße dich ganz lieb,
    Diana

    AntwortenLöschen
  14. Huhu Christel,
    den Leuchter habe ich hier bestellt http://www.lichterkette7.de/
    Er heißt "Rosetta" und es gibt ihn in zwei Größen..
    GLG Miri

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Christel,
    das sind ja tolle Eindrücke von eurem Sonntagsspaziergang. Momentan macht es wieder richtig Spaß sich draußen aufzuhalten. Ich bin jede freie Minute im Garten.
    Hab' eine schöne Woche.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Christel,
    Der Spaziergang war bestimmt sehr schön, das sieht man auf den tollen Bildern.
    Ich laufe auch sehr gern durch die Frühlingslandschaft. Heute konnte ich mir drei Stunden frei nehmen und auch einen Marsch am Fluß entlang machen. Herrlich wars.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen

....ich sage Danke für eure lieben und netten Worte.