Mittwoch, 5. Mai 2010

Glasperlen

Eine Bekannte, die Schwägerin meines Laufpartners,
hatte am Sonntag zur Perlen-Party geladen.
Sie fertigt seit einiger Zeit Glasperlen.
Sie hat uns die Technik und natürlich auch ihre
fertigen Perlen bzw. ihren Schmuck gezeigt.
Hier habe ich mal ein paar Fotos für euch,
Ich fand das total interessant.








Eine Perle mit Frosch,
ist die nicht wunderschön?
Hier ist sie gerade mit dem Aufsetzen des Glases fertig,
nun muss das ganze
noch sehr langsam über einen Zeitraum von 5 Std. auskühlen.




Natürlich habe ich auch etwas bei ihr gekauft.
Sie hat eine tolle Auswahl....
die obere Kette ist mit einer Galaxieperle,
die untere in Art einer Murmel gemacht.
Die Kette in der Mitte hab ich für meine Tochter mitgenommen,
die rosa Perlen haben mir sooo gut gefallen.




Am Wochenende hab ich dieses Täschchen gehäkelt,
finde für das erste Mal, ist sie ganz gut geworden,oder ?


So, das wars mal wieder für heute,
manchmal würde ich mir wünschen ein Tag
hätte ein paar Stunden mehr.
In den letzten Tagen ist mir die Zeit einfach nur davongelaufen,
geht es euch auch manchmal so ?
Ich will oft zu viel machen und dabei verzettele ich mich ...
Bin noch nicht einmal dazu gekommen eure Blogs
zu besuchen und wenigstens zu lesen,
vom kommentieren ganz zu schweigen.
Jetzt werd ich mich mal etwas bei euch umschauen,
hoffe ich kann einiges aufholen...
Viele liebe Grüße an euch
Christel







Kommentare:

  1. Hallo Christel die Perlen sehen sehr schön aus.
    Ganz toll wer das kann.
    Aber dein Häkeltäschchen ist auch niedlich.
    Schau mal in meinen Blog da habe ich eine Überraschung für dich.Bin gespannt was du sagst.
    Schönen Abend.Herzlichst Jana.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christel, die Perlen sind wirklich wunderschön. Ich habe noch nie gesehen wie solche kleinen Kunstwerke hergestellt werden. Genial. Bsonders genial finde ich deine gehäkelte Tasche. Sie sieht einfach spitze aus. Wünsche dir noch einen schönen Abend
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. hi das ist toll, sehen klasse aus , die Perlen, ganz liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Huhu liebste Christel ;O))))
    wow, die Perlen sind ja irre schön....Auch die Tasche gefällt mir sehr sehr gut... einen tollen Abend noch und gggglg Susi

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön, da würde ich auch mal gerne zusehen, wie Glasperlen entstehen!!!!
    Viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christel,
    Die Glasperlenherstellung ist wirklich sehr interessant, und die Perlen die Du zeigst sind total schön.
    Deine Tochter freut sich bestimmt über das schöne Gechenk.
    Dein Täschchen ist total süß geworden. Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche!
    Viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ich bins nochmal.
    Liebe Christel schick mir dann bitte deine Adresse per mail.Meine mail Adresse ist
    blumenwiese.blueten@gmx.de
    Auch freue ich mich das du dich freust.
    Dann bekommst du Post von mir.
    Sei lieb gegrüßt von Jana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christel, ich danke Dir für die tollen Fotos.
    Wann kann man schon einer Glaskünstlerin über die Schulter gucken.
    Die Ketten und Perlen sind wunderschön!
    Auch Deine Tasche ist Dir voll gelungen!!

    Wünsche Dir noch eine schöne Restwoche, möglichst ohne Streß!
    Lg Luna

    AntwortenLöschen
  9. hallo christel,
    der schmuck ist wunderschön.deine gehäkelte tasche gefällt mir sehr gut.schöne tulpen....!!!
    liebe grüße,regina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Christel,

    die sehen ja toll aus!!! Erinnern mich an diese sündhaft teuren Glasperlen...mir fällt grad der Name nicht ein *grübel* na weißt schon, die man halt so sammeln kann *zwinker*

    Deine Tasche ist ja auch total schön geworden, und dann noch so eine tolle Farbe... großes Kompliment :o)))

    Alles Liebe und viele Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Christel,
    da sind wir schon zu Zweit mit dem "Zeit-davon-fliegen"... bin z.Zt. in einem Arbeitsmarathon in der Firma und auch daheim (einiges wird neu gestaltet, die Handwerker sind wieder da...) Das mit den Glasperlen finde ich ganz faszinierend und interssant, vor allem der Frosch gefällt mir sehr - bin doch eine Froschliebhaberin...:-) nicht jeder traut sich so eine Arbeit zu, braucht man wohl eine sichere Hand dazu... wirklich sehr schön. Und Dein Täschchen finde ich ganz süß...:-)) LG Rita

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Christel, die Perlen kenne ich, eine Bekannte von mir stellt sie auch selbst her...Ich habe schon einige Anhänger, darunter auch einen süßen Frosch auf einer Kugel...Ich werde ihn mal für Dich fotografieren und einstellen...Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Christel, nun muß ich mich doch noch einmal bei Dir melden, die Kleinen sind nun endlich alle gut untergebracht, ein Glück!!!! Es kann aber durchaus sein, das der nächste Notfall bald ins Haus kommt, es gibt ja immer noch soooo viele Menschen, die ihre Katzen einfach nicht kastrieren lassen....Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Christel,
    die kleinen Kunstwerke der Glasbläserin sehen wirklich wunderschön aus. Ich habe mal im Urlaub bei einem Glasperlenmacher zugesehen. Diese winzigen Perlen verlangen ganz schöne Fummelarbeit.
    Deine Häkeltasche gefällt mir sehr gut, vor allem in dem kräftigen Farbton.
    Mit der Zeit geht es uns wohl allen ähnlich. Als ich zu arbeiten aufhörte, da dachte ich, ich hätte alle Zeit der Welt, aber inzwischen reicht der Tag nie aus, er verrinnt immer schneller.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christel,

    danke für deinen Kommentar. Ich hab dich schon ab und zu bei Kommentaren gesehen und dann fehlt die Zeit um mal nachzugucken, wer das so ist. Deshalb freue ich mich jetzt ganz doll, das du mich schon verlinkt hast und ich deinen Blog entdecken durfte. Und na klar, andere sind schon längst da, verdammt Susi, wie machst du das nur????
    Jedenfalls, ich verlinke dich sofort und freue mich auf weiteres von dir.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  16. Hallo christel - mir geht es wie dir auch...komme nicht hinterher ....aber ich glaube - so wie es geht und wie man kann... sonst klappt das net...morgens büro.... nachmittags termine und Haushalt und nun ja auch noch der Garten.....da muss man sich die Zeit stehlen....ich kenn das mit den Perlen nicht...dein Häkeltäschen finde ich absolut klasse _TOP.... schicke dir demnächst ein paar Links mit schönen Bildern.... bin schon auf deine ersten Nähwerke gespannt.....grüssle tina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo
    schöne Sachen zeigst du....oh ja mir fehlen auch täglich mindesten 2-3 Stunden......grins....Grüne Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Christel,
    hab gesehen dass Du bei Irene gewonnen hast!
    Ganz herzlichen Glückwunsch zu Deinen wunderschönen Hauptgewinn! Da kannst Du uns ja was zeigen--- bald.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Christel,

    die Perle mit dem Frosch ist ja der Hammer, die finde ich wunderschön. Ich möchte auch einmal sehen, wie so eine tolle Glasperle entsteht.
    Ich habe gesehen, dass du bei Irene gewonnen hast. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH.

    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Christel,
    beim schmökern Deines Blog's ist mir diese Post gleich aufgefallen.
    Dies scheint ein tolles Hobby zu sein und sicherlich nur was für ruhige Hände.Diese Perlen sind so faszinierend schön besonders die mit dem süßen Frosch.Ein Hobby was sicher süchtig macht :-))
    GLG
    Moni,die Waldfee

    AntwortenLöschen

....ich sage Danke für eure lieben und netten Worte.