Donnerstag, 29. April 2010

Kirschblüten

...endlich blüht auch unsere Japanische Kirsche.
Sonntag waren erst ein paar wenige Blüten auf,
doch nun endlich ist alles ein rosa-weißes Blütenmeer.
Ich kann mich daran gar nicht satt sehen.
Doch heute war ich trotz des tollen Wetters
fast nur im Haus.
Unser Romeo hatte heute seinen Termin beim Tierarzt.
Heute Morgen um 8.30 Uhr mussten wir ihn abgeben
und 3 Stunden später konnten wir ihn wieder holen.
Er hat die Kastration gut überstanden,
jedoch liegt er seit dem fast nur auf unserer Couch und schläft.
Bis hin war er auf ganz wackeligen Beinen gelaufen,
hochspringen war leider nicht drin,
aber Frauchen weiß, was Katerchen will ,und hat ihn hochgesetzt.
Hoffe es geht ihm morgen wieder besser.


Da liegt er im Moment ,
hat lauter Krümel vom Katzenstreu um sich herum.
Bis auf Toilette ist er ja noch gekommen,
doch um sich zu putzen fehlte ihm einfach die Kraft.
Frauchen macht das ja wieder sauber...

Wünsche euch allen einen schönen Abend

Christel

Kommentare:

  1. Hallo liebe Christel,
    ach Gott der kleine Kerl... knuddel ihn mal ganz doll von mir.. Die kleinen Süssen wissen dann immer gar nicht was los ist... Deine Kirschblüten sehen absolut genial aus.. gggglg susi

    AntwortenLöschen
  2. schöne Blüten !!! ich wünsche euch ein schönes Wochenende !!! herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christel, ich wünsche dem kleinen 4pfötigen Patienten gute Besserung!
    Niedlich ist das Foto...und die Kirschblüten sind ein Traum!

    Lg Luna

    AntwortenLöschen
  4. arme Romeo...aber er wird schon schaffen, mit Sicherheit!
    Oh ja Kirschblüten sehe ich jetzt überall...wunderschöne Anblick, wie ich finde.
    Liebe Christa, Du hast sie aber auch wuuuunderschön fotografiert.
    Einen schönen Abend.
    Viiieeele liebe Grüße, Lucia

    AntwortenLöschen
  5. .... bist ein gutes Frauchen!
    So ein Eingriff kann kein Kätzchen einfach mal eben "wegstecken",schön wenn er dann so betüddelt wird und morgen gesht es ihm dann schon wieder besser.
    Deine Kirschblütenbilder sind der Frühling pur!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  6. Hallo
    schöne Blütenbilder!! und alles Gute für den Kater! meistens erholen die sich ganz schnell und bei der Pflege wird es ihm schnell wieder gut gehen! Grüne Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Hi Christel.
    Wunderschön deine Kirschblüte ist ja eine Pracht.
    Der Frühling ist sowieso die schönste zeit wenn alles blüht und grünt.
    Hoffentlich geht es deinem Romio schon etwas besser,streichel ihn von mir.
    Schönen 1. Mai und schönen Sonntag.Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Christel,
    wunderschöne Blütenpracht von Deiner japanischen Kirsche... ich hoffe, Romeo ist schon nicht mehr so wacklig auf den Beinchen unterwegs, na ja in Not hat er Dich ...:-)) aber was sein muss, das muss sein... gute Besserung für Romeo, verwöhne ihn nicht zu sehr...:-) LG und Euch ein schönes Mai-WE Rita

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Christel,
    deine Säulenzierkirsche blüht ja herrlich. Bei uns ist es mit der Pracht schon wieder vorbei. Leider hält der Blütenzauber ja nur ein paar Tage und die muss man wirklich genießen. Ich habe in diesem Jahr erstmals festgestellt, dass die Blüten einen ganz zarten Duft verströmen.
    Romeo geht es heute bestimmt schon wieder besser. Unser Kater wurde zwischen den Jahren kastriert und ihm ging es genauso. Am nächsten Tag war es dann schon viel besser. ;-)
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Christel, jetzt hat euer süßer Kater bestimmt alles gut überstanden, für die Katzenwelt ist es das Beste!! Auf meinem Blog kannst Du unseren aktuellen Notfall sehen, es gibt immer wieder Menschen, die ihre Katzen einfach nicht kastrieren lassen...Deine Kirschblüten schauen herrlich aus, der Frühling ist nun endlich angekommen!! Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Chrsitel..ich denke Romeo geht es heute bestimmt schon wieder sehr gut ..deine Blütenfotos sind sehr schön..leider ist das Wetter ja etwas wechselhaft..erst soooo warm und seit gestern wieder usselig kalt:-)) Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Christel,
    ich hoffe eurem Puschelchen, ich meine natürlich Romeo, geht es heute wieder besser. Hier platzt die Natur auch aus allen Fugen und über Nacht ist es fast pkl. grün geworden. LG und dir einen schönen Sonntag, Christina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christel,

    oh der arme kleine Katzenmann tut einem schon leid und mir graut es schon jetzt vor der bevorstehenden Kastration meines Tuppys,auch wenn der TA immer meint,das ist halb so wild
    ich denke eine OP ist eben eine OP und nie ganz ungefährlich und wir leiden doch gerade bei unseren Vierbeinigen Begleitern mit-sie verstehen ja nunmal nicht warum es denn jetzt gerade alles so anders ist und was passiert

    ich hoffe es geht dem kleinen Kerl ganz bald wieder gut und sende Euch ganz viele liebe Grüße
    Momo

    AntwortenLöschen
  14. Ah der Arme - hoffentlich geht es ihm bald wieder gut! Ist schon komsich, wenn sie wie betrunken umhertorkeln ...

    Die Kirschblüten sind ein Traum - ich könnte sie den ganzen Tag anschauen! Unsere werden vom Regen leider ganz schön runter gewaschen :o(

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen

....ich sage Danke für eure lieben und netten Worte.