Sonntag, 10. Januar 2010

Hutzelfeuer



Gesten wurden bei uns die alten Weihnachtsbäume eingesammelt
und wie das so ist in einem kleinen Ort, wird daraus gleich ein Festchen gemacht.
Die Bäume wurden verbrannt und
für die Besucher gab es lecker Würstchen vom Grill, Glühwein etc.
Irgendwann waren dann alle Bäume verbrannt,
aber das Fest ging noch bis zum späten Abend.

1 Kommentar:

  1. ...und ich habe meinen erst heute abgeräumt.
    Er steht noch da und wartet darauf, zerschnitten zu werden.
    Hat fast keine Nadeln verloren, obwohl wir extrem trockene Zimmerluft haben.
    Ja, in so einem kleinen Ort ist das schön, wenn die Geselligkeit hochgelhalten wird.
    Lg und schönen Wochenbeginn....Luna

    AntwortenLöschen

....ich sage Danke für eure lieben und netten Worte.